VERLAG JANOS STEKOVICS
Sie sind hier: Startseite » unser Buchladen » Überregional » Kunst - Kunstgeschichte

Humankapital Krankenhaus Kunst

Ulrich Reimkasten (Hrsg.)
Humankapital Krankenhaus Kunst

Die künstlerische Gestaltung der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und des Sozialpädagogischen Zentrums im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara in Halle (Saale)

272 Seiten
mit 412 meist farbigen Abbildungen,
Festeinband
21 x 28,5 cm
28,00 EUR
ISBN 978-3-89923-223-3

Der großformatige Bild-Text-Band dokumentiert die einzigartige künstlerische Gestaltung der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und des Sozialpädiatrischen Zentrums im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara in Halle (Saale). Unter der Leitung von Prof. Ulrich Reimkasten haben in zweijähriger Arbeit 23 Studenten der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle (Saale) sowie zusätzlich verpflichtete Künstler circa 170 teilweise raumfüllende Kunstwerke geschaffen, die einem übergeordneten Gestaltungskonzept für beide Häuser zugeordnet sind. Wandmalereien, Sitzobjekte, Gemälde, Materialkunstwerke (Klangobjekte, Betonreliefe, Metall­gewebe, Glas- und Textilkunst u. a.), großflächige Bodenintarsien und manches mehr ergeben eine gleichermaßen sinnfällige wie radikale Gesamtlösung im architektonischen, sozialen und politischen Raum von außergewöhnlicher Dimension: eine exemplarische Synthese aus künstlerischer Individualität und Klinikpraxis.
„Während wir in den letzten Jahren an der Verschönerung einiger Krankenhäuser mitarbeiten konnten und wir parallel dazu eine nicht enden wollende Debatte zur Gesundheitsreform … verfolgen mussten, ist in mir die Erkenntnis gereift, an eine gesellschaftliche Front und mitten in die Auseinandersetzung um bürgerlich humanistische Grundwerte geraten zu sein.“ (Prof. Ulrich Reimkasten)
„Aus meiner Sicht ist eine gelungene Kombination entstanden aus multiprofessioneller Hilfe für Kinder und Jugendliche mit psychischen Störungen bzw. Behinderungen und der künstlerischen Ausgestaltung des Lebensraums ‚Kinderzentrum’, aus der Kunst des Heilens und der Kunst als Helferin des Heilens.“

 

28,00 EUR

Produkt-ID: 978-3-89923-223-3  

incl. 5% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 1.5 kg

 
 
Anzahl:   St